Achtsamkeitstraining

Achtsamkeitstraining ist in aller Munde – doch was ist das eigentlich genau?

Achtsam zu sein bedeutet, mit seinen Gedanken weder in der Vergangenheit noch in der Zukunft zu sein, sondern im Hier und Jetzt zu verweilen. Die im Alltag erlebten Dinge sollen nicht bewertet, sondern mit einer offenen Haltung angenommen werden. Denn heutzutage ist die Aufmerksamkeit bei den meisten Menschen nicht mehr auf den gegenwärtigen Moment gerichtet. Wir verlieren uns in Grübeleien über die Zukunft oder in Erinnerungen. Der Moment in der Gegenwart wird dann eher nur nebenbei wahrgenommen, wenn er überhaupt wahrgenommen wird…

Achtsamkeit bedeutet, sich wieder eben diesem Moment in der Gegenwart hinzuwenden und ihn bewusst zu erleben, völlig urteilsfrei.

„Sich des Atems bewusst zu werden ist eine Möglichkeit, im gegenwärtigen Augenblick anzukommen.“

Thích Nhất Hạnh

Beim Kunuma-Achtsamkeitstraining legen wir den Fokus insbesondere auf das Körpertraining. Das beinhaltet sowohl die Betrachtung des Atems als auch die Betrachtung des gesamten Körpers. Ein sehr wirksames Werkzeug ist neben der Atemmeditation daher der Bodyscan, eine der grundlegenden Tiefenentspannungstechniken. Der Bodyscan selbst ist eine uralte Methode, die im Yoga und im Buddhismus Teil der Beobachtungsmeditation oder als Achtsamkeitsmeditation bekannt ist. Im Bodyscan gehen wir mit unserem Bewusstsein durch alle Teile des Körpers hindurch, so dass überall Energie-Blockaden aufgelöst werden können.

Das Achtsamkeitstraining fördert die Konzentration und hilft mit dem Stress des Alltags besser umzugehen. Es kann Depressionen vorbeugen und negative Gedankenspiralen durchbrechen. Achtsamkeit lehrt uns in jedem Moment bewusst mit uns, unseren Gefühlen, Gedanken und Körperempfindungen zu sein. Durch diese intensive Wahrnehmung sind wir in der Lage, angemessener mit Belastungen und Stress umzugehen.

Achtsamkeitstraining ist ein Bestandteil der Kunuma-Methode meiner Entspannungskurse in Geesthacht und für Aumühle, Bergedorf, Börnsen, Escheburg, Lauenburg, Marschacht, Reinbek, Tespe und Wentorf.

Kunuma – Kerstin Reinhardt

Kunuma-Achtsamkeitstraining

Kunuma-Achtsamkeitstraining

Nach Jon Kabat-Zinn
Bodyscan
Atemmeditation
Stressreduktion
Sitzmeditation
Für Anfänger

Angebotene Kurse

„60 Minuten Zeit für mich“
„60 Minuten Zeit für mich“

Der Kurs passt zu Ihnen, wenn Sie im Alltag entspannt und gelassen sein möchten.

„Ich bin dann mal kurz weg“
„Ich bin dann mal kurz weg“

In diesen Kompaktkurs lernen Sie alle wichtigen Entspannungsübungen an nur einem Tag!

„Seele baumeln lassen“
„Seele baumeln lassen“

Sie nutzen zwei Nachmittage an einem Wochenende dazu, sich intensiv zu entspannen.

„60 Minuten Zeit für uns“
„60 Minuten Zeit für uns“

Der Kurs für Schwangere, die sich auf eine entspannte Geburt und die Zeit danach vorbereiten wollen.

„Ich bin dann mal länger weg“
„Ich bin dann mal länger weg“

In diesem fünfstündigen Workshop werden mehrere Entspannungstechniken an nur einem Tag ausprobiert.

„Seele länger baumeln lassen“
„Seele länger baumeln lassen“

Großer Wochenend-Workshop, je 5 Stunden an einem Samstag und Sonntag

Datenschutz-Einstellungen
Wenn Sie diese Webseite besuchen, werden Informationen als Cookies gespeichert. Hier können Sie die Cookie-Einstellungen ändern.