Tag 7: Müde Augen – 30 Tage-Achtsamkeits-Challenge

7

Müde Augen

Der persönliche Dialog reduziert sich zusehends. Unsere Kommunikation findet auch privat immer öfter in Form von E-Mail, WhatsApp oder per Skype statt. Viele Menschen arbeiten täglich Computern und Bildschirmen. Wir befinden uns im digitalen Stresszeitalter.

Nach einem langen Arbeitstag sind wir abgekämpft, erschöpft, hundemüde und meinen dann mit Spiele-Konsolen, Handyspielen oder dem simplen Fernsehen abzuschalten. Doch die Folgen liegen auf der Hand: neben der Reizüberflutung und dem damit verbundenen Stress für den Geist, werden unsere Augen extrem gefordert. Sie fangen zu brennen an.

Also warum gönnen wir unseren Augen heute nicht zwischendurch immer wieder eine kleine Auszeit?

Reiben Sie heute, immer wenn es passt, Ihre Handflächen aneinander, bis sie warm werden. Legen Sie dann die Hände mit den Handinnenflächen auf Ihre Augen: Die Wärme und die Dunkelheit wirken beruhigend. Stellen sich dabei vor, dass die Handinnenflächen den Stress abziehen und sich Ihr Geist beruhigen kann.

Datenschutz-Einstellungen
Wenn Sie diese Webseite besuchen, werden Informationen als Cookies gespeichert. Hier können Sie die Cookie-Einstellungen ändern.